Kategorie:

Schuljahresbeginn 2019/20

Schuljahresbeginn 2019/20

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schuljahr ist so nah…

…aber schön waren sie schon, diese wunderbaren Aussichten der letzten Wochen!

Ab dem 12.8. stehe ich für Probe- und Kennenlernstunden sowie Nachfragen aller Art wieder zur Verfügung, Vor- bzw. Nachholestunden können ebenso (am besten telefonisch unter 015229266349 ) vereinbart werden.

In der Woche vom 19.8.2019 wird der neue Stundenplan für das kommende Schuljahr erstellt – der regulärere Unterricht beginnt aufgrunddessen erst ab dem 26.8.2019.

…und schon wieder vorbei

…und schon wieder vorbei

Bunt wie der Sommer – und dabei hochkonzentriert am Spielen – der jüngste Teilnehmer des Tages (6Jahre)

…und schon wieder ist es vorbei, das Sommerkonzert und damit auch das Schuljahr 18/19 — und viel spanische Musik war diesmal einen Tag vor Ferienbeginn zu hören: Tarregas „Capriccio Arabe“, „Prelude to Asturias“ und „Papamoscas“ kreuzten stilübergreifend ihre musikalischen Wege mit David Bowie oder den Animals. Dazwischen lagen u.a. Piazzollas „Verano Porteno“ und „Hey Joe“ von Mr. Hendrix, während Stanley Meyers „Cavatina“ den Abschluss des Konzertes auf den Weg brachte. Schüler im Alter von 6 bis 19 Jahren waren dabei und trugen zum Gelingen der Veranstaltung bei. Ein großen Dank an alle Teilnehmer!

Jetzt bleibt, allen schöne Ferien zu wünschen und die Freude des musikalischen Neuanfangs im August noch ein wenig vor sich her zu schieben 😉

Ihr/euer Steffen Glück

Tidian get’s the Blues!

Der Sommer ist da!

Sommer(konzert) ist da…

Pünktlich zum Schuljahresendspurt hat sich der Sommer temperaturmäßig fein gemacht, sorgt in „normalen“ Schulen für Hitzefrei bzw. verkürzte Stunden, was den meisten Schülern sicher wie die Sonnenseite des Schülerseins vorkommt 😉

Nicht so die Gitarrenschule – hier behalten die Stunden ihre Länge und wir liegen ganz im Fahrwasser der Vorbereitung auf das Sommerkonzert, welches diesmal am Donnerstag, den 4.7. um 17 Uhr stattfinden wird. Ort der musikalischen Begegnung ist wie immer die Aula des Kantgymnasiums.

Eltern, Freunde, Bekannte und Interessierte sind herzlichst dazu eingeladen, den Gitarrentönen von etwa 20 großen und kleinen Spielern ihre Aufmerksamkeit zu widmen, um einen querschnittlichen Eindruck über das geübte Repertoire der letzten Monate zu bekommen.

Winterkonzert Gitarrenschule Zauberfichte
So sah es bei einem der letzten Konzerte aus…

Frohe Oster(n)ferien!

Frohe Oster(n)ferien!

Liebe Schüler und Schülereltern, ich wünsche allen eine frohe Osterzeit und sonnige Ferien und freue mich auf die neuen gitarristischen Tönereien ab dem 29.April! Mit herzlichen Grüßen aus der Gitarrenschule – euer Steffen Glück.


Zupf, der kleine Osterhase…

Teilnahmerekord beim Winterkonzert

Winterkonzert 2019

der gefühlte Frühling machte das gestrige Winterkonzert irgendwie besonders – so besonders, dass wir diesmal auch mit einer rekordverdächtigen Anzahl von 24 Spielern (insgesamt wurden 39 Stücke gespielt!) dabei waren – selbst Krankheiten oder Zweifel wurden überwunden und ich finde, es hat sich für alle Teilnehmer und für die gemachte Musik gelohnt! Einen Dank an alle Mitspieler und auch an alle Zuhörer für das Konzert.

Ich wünsche allen frohe und erholsame Winterferien, für den einen die Ski und den Berg hinunter, für den anderen eher geradeaus durch den flachen Auwald inklusive Bärlauch, wenn es so weiter temperiert.

Ihr / euer Steffen Glück

Schneeflocke – Weißrocke

Schneeflocke – Weißrocke!

HaSteTöne – Hannes & Steffen

HaSteTöne waren mit ihrem Winterprogramm unterwegs und haben es diesmal in die Kinderstube in Lindenau getragen – und singend und klingend Wickie, wilde Kaperfahrten, bestechend gute Flöhe & böse Schafe intoniert als auch zwei alte Wölfe täuschend echt imitiert. Nebenstehendes Bild beweist umwerfendes EInfühlungsvermögen, nicht nur in letzter Angelegenheit. 30 tobende Kinder waren der Lohn – und zu aller Freude wurde die konzertant geäußerte Frage „Willst Du einen Schneemann bauen?“ auch meterologisch optimal mit Flockentrubel beantwortet. Ein perfekter Vormittag!

Jugend Musiziert – Regionalwettbewerb 2019

Auch in diesem Jahr stellten sich zwei Schülerinnen in der Alterskategorie V der Herausforderung, am Wettbewerb für Gitarrenduo teilzunehmen und wurden hierbei mit einem 1.Preis und 21 Punkten belohnt.

Herzlichen Glückwunsch!

Winterkonzert der Gitarrenschule Zauberfichte

Schüler stellen sich vor

Am 14.2. ist es wieder soweit: die Schüler der Gitarrenschule spielen ihre Stücke und Lieder der vergangenen Wochen und Monate. Klassik trifft Tango, Pop und Blues kreuzen den Weg mit Barock, es wird auf jeden Fall ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm, zu dem nicht nur die Eltern sondern gern auch Freunde und Interessierrte eingeladen sind. Beginn ist 17:00 Uhr, die Dauer voraussichtlich eine Stunde.

Winterkonzert Gitarrenschule Zauberfichte
Ein Winterkonzert früherer Tage in der Aula des Kantgymnasiums

2019 – und wieder Töne und kein bisschen leiser

Allen Schülern, Eltern und Besuchern wünsche ich ein frohes und musikalisch entdeckungsreiches Jahr 2019. Und es geht für einige Schüler gleich weiter und „in die Vollen“: am 9.1. findet um 19:00 Uhr ein offenes Probekonzert der Jugend Musiziert-Teilnehmer statt. Im Interesse der Platzkalkulation bitte ich Zuhörer, sich vorher anzumelden. Dementgegen gibt es am 14.2. in der Aula des Kantgymnasiums eine weitere Chance und genügend Plätze 😉 (siehe Termine)

Weihnachten in der Gitarrenschule Zauberfichte

Eine frohe Weihnachtszeit wünscht die Gitarrenschule Zauberfichte

Mit Siebenmeilenstiefeln geht es freudig (unter anderem auch durch die Gitarrenschule Zauberfichte) voran  – und plötzlich ist Weihnachten! Am 22.12. beginnen die freien Tage und die Zeit bis zum nächsten Unterricht dauert diesmal etwas länger, denn die regulären Schulferien gehen bis zum 6. Januar, so dass die Tonunterweisungen erst am 7.1.2019 wieder starten. Bis dahin bleibt, den bereits bekannten Stücken treu zu bleiben oder selbständig in den Höhen und Tiefen des Musikwaldes herumzuforsten.

Ich wünsche allen Schülern  und Familien ein frohes Fest und ein gutes Hinüberkommen in das neue Jahr und freue mich auf frische Töne 2019!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr/euer Steffen Glück

Advent

Liebe Gitarrenschüler & Besucher,

ich wünsche allen einen guten Start in die Zeit der sich öffnenden Türen, Besinnung auf die Vorfreude und ab und an einen entsprechenden Ton auf den Saiten.

Wer hierfür noch Material benötigt, frage im Unterricht oder nutze z.Bsp.  die Liedersammlung von Jörg Hochweber, welche ich sehr gerne empfehlen möchte. Und falls die Tonart mal nicht passen sollte, leistet ein Kapodaster sicher gerne erste Hilfe 😉

Herzliche Grüße aus der Gitarrenschule,
Ihr/euer Steffen Glück

es ist vorbei

Es ist endgültig vorbei, nach 8 Jahren darf nun meine alte Webseite in den Ruhestand gehen  – und diese neue hier hat ab sofort Platz und Zeit, alle Informationen über und um die Gitarrenschule Zauberfichte, den Unterricht und auch meine persönliche Gitarrenmusik und die damit verbundenen Konzerte und Projekte darzustellen. Einem neuen (WordPress)Motor sei gedankt!

Ich freue mich sehr und bin gespannt auf die weitere Entwicklung. Als kleinen Brückenschlag zur alten Seite findet ihr die Ereignisse der letzten Monate nachfolgend noch einmal im neuen Gewand.

Herzliche Grüße aus der Gitarrenschule,
Ihr/euer Steffen Glück

01. Oktober 2018

das Stadtradeln ist Geschichte und die Gitarrenschule hat mit 3504 km einen großen Beitrag zu den insgesamt über 1,6 Mio km geliefert! Platz 119 in Gesamtfeld aller teilnehmenden Teams steht zu Buche als auch ein zweiter Platz aller Leipziger Schulen bezogen auf die relative Anzahl der gefahrenen Kilometer pro Teilnehmer! So mussten wir uns nur der Leipziger Sportoberschule beugen und kreiieren ab sofort den neuen Slogan „Fit wie Strings“ 😉

Ein Hinweis für diese Woche: der kommende Mittwoch ist unterrichtsfrei, da sich dort die deutsche Einheit platziert hat. Allen betroffenen Schülern wünsche ich im Anschluss an diese Woche schöne Herbstferien und freue mich auf die Töne danach.

Allen sei noch eine letzte erfolgreiche Schulwoche gewünscht –

mit musikalischen Grüßen aus der Gitarrenschule verbleibt
euer / Ihr Steffen Glück

27. August 2018

duo fortunato – Veronika Starke & Steffen Glück

Wer mal schauen und hören will, wenn sich der Lehrer höchstselbst zum Vorspiel einstellt:
am kommenden Samstag um 16:00 Uhr spielt duo fortunato im Rahmen der Eröffnungskonzerte für die neue Gewandhaussaison im Leipziger Bachmuseum Tangos, Weisen und Sonaten – Musik für Geige und Gitarre von Jakob Gade, Pablo de Sarasate und Niccolo Paganini.

Der Eintritt ist frei, Zuhörer herzlich willkommen!

Eine Übersicht aller Konzerte gibt es hier!

13. August 2018

Liebe Gitarrenschüler & liebe Schülereltern,

herzlich willkommen im neuen Schuljahr! Ich freue mich darauf, wenn die Töne wieder Fahrt aufnehmen dürfen, um die Erfahrungen der viel zu schnell vergangenen Sommerferienzeit auf musikalische Weise zu verarbeiten.

ACHTUNG: September ist wieder Stadtradelzeit, wer mitfahren möchte, das Team „ZaFi“ ist mit dabei und lässt eine Registrierung unter folgendem Link zu. Denn nicht nur Töne bewegen den Menschen…

25. Juni 2018

Es ist vorbei, das diesjährige Sommerkonzert in der Aula des Kantgymnasiums: 22 SpielerInnen gaben die besten Töne der letzen Wochen und Monate einem geneigtem Publikum zu Gehör.
Einen kurzen, zusammenfassenden Eindruck bietet nachfolgender Film. Ein großer Dank an alle Mitwirkende, die großen Sommerferien haben sich alle redlich verdient.

8. Juni 2018

Bitte vormerken: am 21.Juni findet das Sommerkonzert der Gitarrenschule Zauberfichte statt. Alle Eltern, Schüler und Interessierte sind herzlich dazu eingeladen, den neuesten Gitarrentönen zu lauschen. Beginn ist 17:00 Uhr in der Aula des Kantgymnasiums.

20. Mai 2018

Es ist vorbei und Melissa hat es geschafft und mit sehr gutem Erfolg am diesjährigen Bundeswettbewerb teilgenommen – herzlichen Glückwunsch hierfür! Jetzt darf sie sich wieder ganz dem Abitur und anderen außermusikalischen Dingen widmen 😉

18. Mai 2018

Leipzig trägt als Wave-Gothik-Metropole schwarz, trotzdem wünsche ich allen Schülern, Eltern und Besuchern der Seite lichte Pfingsttage. Bitte beachten: auch der Dienstag ist noch schulfrei, somit findet kein regulärer Unterricht statt, Neustart ist der kommende Mittwoch.

Mit besten Grüßen aus der Gitarrenschule,
ihr/euer Steffen Glück.

auch wenn

Auch wenn es heute Gründonnerstag heißt, muss man feststellen, dass es bis auf den allgegenwärtigen Bärlauch im Leipziger Auwald bisher nur wenige Pflanzen wagten, dem Frühling bekennendes Blattwerk zu zeigen – ungeachtet dessen wünsche ich allen Schülern ein frohes, findungsreiches Osterfest! Und wer den Hasen locken möchte, mache dies mit diesem Gesange 😉 ….

herzlichen

Herzlichen Glückwunsch!

Melissa erreichte beim diesjährigen Länderwettbewerb Jugend Musiziert einen ersten Preis und hat sich somit für den Bundeswettbewerb im Mai in Lübeck qualifiziert! toi, toi, toi 🙂

anfang februar

Anfang Februar fand unser Winterkonzert statt und die Vermutung liegt nahe, dass es dem überzeugenden Auftreten der 21 jungen Spieler zuzuschreiben ist, dass der Winter kürzlichst derart ernst gemacht hat, um mit Fug und Recht von einem Temperaturabsturz sprechen zu können 😉

die gitarrenschule

Die Gitarrenschule Zauberfichte begrüßt zum nun schon vorgerücktem Zeitpunkt alle Schüler, Eltern und Besucher der Seite im neuen Jahr 2018!

Ein besonderes Ereignis liegt bereits hinter uns: gestern fand der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ statt und die Gitarrenschule Zauberfichte kann ihrer Schülerin Melissa zu einem ersten Preis und der Weiterleitung zum Landeswettbewerb Sachsen gratulieren!

Herzlichen Glückwunsch!

Gitarrenunterricht im Süden von Leipzig

Gitarre spielen lernen in der Gitarrenschule

Spielfreude und musikalisches Entdecken am Instrument – ob für den Anfänger oder Fortgeschrittenen – bietet die Gitarrenschule Zauberfichte. Prinzipiell ist ein Unterricht ab dem 6. Lebensjahr möglich, in Ausnahmefällen auch eher.

Neben dem Einzelunterricht gibt es die Möglichkeit des Zusammenmusizierens mit anderen Schülern, ob im Duo oder in einer größeren Gruppe.

Es wird eine  klassische Ausbildung zugrunde gelegt und darauf aufbauend Blues, Fingerstile und Liedbegleitung gelehrt. Theorie, Formenlehre und Musikgeschichte sind im Unterricht enthalten.